Ford Interieur - Deine Ideen für den Innenraum

Die drei besten Ideen


Das Diabetes Support System von User Fliglera: Viele ältere, und zunehmend auch jüngere, Menschen leiden unter Diabetes. Hierbei verlieren sie oft ihr Feingefühl in den Füßen, was es Ihnen erschwert in richtigem Maße Gas und Bremse zu nutzen. Hierbei soll eine Anzeige helfen, die grafisch darstellt wie viel Druck momentan auf die Pedale ausgeübt wird.


Die Erinnerungsfunktion von User Mega Mind: Damit man nicht ständig wichtige Dinge wie Schlüssel oder Portemonnaie im Auto vergisst, soll diese im Armaturenbrett integrierte Schale einen Signalton von sich geben, sobald der Fahrer die Tür öffnet und sich noch Gegenstände in der Schale befinden.


Der Ambulance Alert von User Fortune: Da im Alter das Hörvermögen nachlässt, bemerken viele Kranken- oder Feuerwehrwagen erst recht spät. Das Auto könnte den Fahrer hierauf mit einem optischen Warnhinweis aufmerksam machen. Dafür müsste an der Außenseite des Autos ein Sensor angebracht sein, der Warnsignale bemerkt und ins Fahrzeuginnere weitergibt.



Die Jury war begeistert von den vielen guten Ideen und musste die schwere Entscheidung der besten drei Ideen treffen. Daher möchten wir einige weitere Ideen hier lobenswert erwähnen, da sie es nur sehr knapp nicht mehr in die Top 3 geschafft haben. Hierzu gehört zum einen eine weitere Idee des Users Fliglera, der mit dem Elders Display Mode vorschlägt die Anzeige optional auf einen Seniorenmodus umschalten zu können. Hierbei sollten nur die wichtigsten Informationen angezeigt werden und eine Sprachfunktion könnte Hinweise zur Anzeige geben. User D.Novy ist mit seiner visionären Idee einer Config.-Cloud schon einen Gedanken weiter. Bei diesem System soll es möglich sein, sämtliche Einstellungen eines Fahrzeugs automatisch auf ein anderes Fahrzeug übertragen zu können.

PDF Export